Langenpreising

Bürgerservice

 Ansprechpartner & Formulare

Gerne können Sie unser Kontaktformular nutzen, um mit uns in Kontakt zu treten oder eine direkte Behörde auswählen. Die notwendigsten Formulare haben wir Ihnen ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Gemeinderat

Die Tagesordnung finden Sie unter aktuelles.

 Ortsrecht

Die Satzungen und Verordnungen der Gemeinde Langenpreising einsehen. Bebauungspläne sind Satzungen der Gemeinde.

 Ensorgungkalender

Den Entsorgungsplan auf der Internetseite des Landkreises einsehen.

Erreichbarkeit der Gemeinde

• Montag – Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr
• Donnerstag von 13.30 – 18.00 Uhr

Terminvereinbarung Online

Gemeinde Langenpreising
Marktplatz 8
85456 Wartenberg

Telefon: 08762 /7309-0

Aktuelles aus Berglern, Aktuelles aus der Verwaltungsgemeinschaft

Online-Terminvereinbarung

Online Terminvereinbarung im Bürgerbüro und Standesamt ab dem 01. März 2022   Das Rathaus ist weiterhin zu den üblichen Sprechzeiten (Mo – Fr 08:00 – 12:00 Uhr und Do 13:30 – 18:00 Uhr) geöffnet....

Aktuelles aus Berglern, Aktuelles aus der Verwaltungsgemeinschaft

Öffentliche Bekanntmachung bezüglich des Widerspruchsrechts gem. Bundesmeldegesetz

Öffentliche Bekanntmachung Widerspruchsrecht gemäß § 50 Absatz 5, § 42 Absatz 3 Bundesmeldegesetz (BMG) Nach dem Bundesmeldegesetz sind u.a. folgende Datenübermittlungen der Meldebehörde zulässig: 1) Die Meldebehörde darf Parteien, Wählergruppen und anderen Trägern von...

Aktuelles aus Berglern, Aktuelles aus der Verwaltungsgemeinschaft

Bürgertestzentrum an der Stockschützenhalle am Sportplatz in Berglern

Seit Mittwoch den 29.12.2021 gibt es in Berglern ein Bürgertestzentrum. Ort: vor der Stockschützenhalle am Sportgelände in Berglern. Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 09:00 – 18:00 Uhr Samstag von 09:00 – 13:00 Uhr Sonntag...

Aktuelles aus Langenpreising, Langenpreising

Ausbau eines Glasfasernetzes durch die Deutsche Glasfaser – Information zum aktuellen Stand

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger, die Entwicklung des Internets und die damit verbundenen Dienste und Möglichkeiten haben in den letzten Jahren große Auswirkungen auf alle unsere Lebensbereiche genommen und nehmen...

Aktuelles aus Berglern, Aktuelles aus Langenpreising

Laserscanningbefliegungen 2021 bis 2022

Bekanntmachung über Laserscanningvermessungen Das Bayerische Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) lässt von Juli 2021 bis Juni 2022 im Landkreisgebiet Laserscanningbefliegungen durchführen, um die Geländeformen vom Flugzeug aus zu erfassen. Als Ergebnis entsteht...

Aktuelles aus Langenpreising, EVU

Regionaler Ökostrom seit 01.01.2021

Das EVU Langenpreising bietet seit dem 01.01.2021 regionalen, zertifizierten Ökostrom, der aus dem Laufwasserkraftwerk Pfrombach bezogen wird an. Die Verfügbarkeit ist begrenzt. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns unter Telefon 08762/7309200 oder...

Aktuelles aus Langenpreising, Langenpreising

Informationen zum Pflegekrisendienst

Rahmeninformationen zum Pflegekrisendienst Erreichbar unter 08122/976282 Täglich von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr persönlich mit Pflegefachkräften Täglich restliche Zeit persönlich mit Aufnahme des Anliegens Welche Kommunen sind dabei: Gemeinde Berglern Gemeinde Moosinning Gemeinde Bockhorn...

Aktuelles aus Berglern, Aktuelles aus Langenpreising

Bestätigung über die Symptomfreiheit für Kindergärten und Kindertagesstätten

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,   nachfolgend finden Sie ein Formular zur Bestätigung über die Symptomfreiheit von mindestens 48 Stunden zum Download für die Kindergärten und Kindertagesstätten der Gemeinde. >Formular Bestätigung Symptomfreiheit<

Aktuelles aus Langenpreising, EVU

Mitteilung EVU Langenpreising – Bitte Beachten!

Für den Netzbereich des EVU Langenpreising wurde eine Meldestelle (Georg Reithmeier Elektrotechnik bzw. Überlandwerke Erding) eingerichtet. Die neue Störungs- /Notfallnummer lautet ab sofort: 08762/726 77 76 Bitte melden sie ab sofort Störungen ausschließlich über...

Aktuelles aus Berglern, Aktuelles aus der Verwaltungsgemeinschaft

Hinweise zum Abbrennen von Wied

Grundsätzlich ist dem Waldbesitzer und seinen Helfern das Verbrennen von Wied durch die gesetzliche Ausnahmegenehmigung des Art. 17 Abs. 4 des Bayerischen Waldgesetzes erlaubt. Geregelt ist das Verbrennen durch die „Verordnung über die Beseitigung...