Absage Volksfest 2020

  • 17 April 2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nach der Kabinettssitzung am 16. April 2020 müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass größere Feste bis 31. August 2020 nicht stattfinden können. Auch das Oktoberfest ist in Gefahr. Nach Rücksprache mit den Festwirten Müller und Wankerl sowie unserer Organisatorin
für den Festplatz, Gabi Rilke und in Absprache mit meinem Nachfolger, Christian Pröbst, sage ich deshalb unser Volksfest in Wartenberg
für 2020 schweren Herzens ab. Es ist wirklich schade, dass das 54. Volksfest in Folge in Wartenberg in diesem Jahr nicht stattfinden kann. Wir werden sicher im nächsten Jahr umso ausgelassener feiern. Ich bitte um Verständnis für diese frühe Entscheidung.
Sie dient dazu, unseren Festwirten, der Festbrauerei und den Schaustellern unnötige Kosten zu ersparen.

Das Wichtigste ist jetzt: Bleiben Sie gesund – alles andere holen wir nach!

Ihr
Manfred Ranft
Erster Bürgermeister