Öffnung des Rathauses ab dem 04.05.2020

  • 28 April 2020

Liebe Mitbürgerinnen,
liebe Mitbürger,

aufgrund der derzeitigen Entwicklungen wird es ab dem 04.05.2020 unter bestimmten Bedingungen möglich sein, das Rathaus Wartenberg wieder persönlich zu besuchen. Wir bitten um Verständnis, dass das Betreten des Rathauses nur möglich ist, wenn für Ihr Anliegen unbedingt ein persönliches Erscheinen erforderlich ist. Alle anderen Anliegen müssen wie bisher telefonisch oder per Post/E-Mail abgewickelt werden.

Um gewährleisten zu können, dass die derzeit gültigen Abstandsregeln in den einzelnen Bereichen mit Parteiverkehr eingehalten werden können, ist der Besuch des Rathauses durch Bürgerinnen und Bürger daher allerdings nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Um Ihnen diese zu erleichtern, dürfen wir Ihnen nachfolgend eine kleine Übersicht über die wichtigsten Telefonnummern verschaffen:

Zentrale: 08762/7309-0
Bürgerbüro (Einwohnermeldeamt/Passamt/Standesamt): 08762/7309-461
Fachbereich Finanzen: 08762/7309-200
Fachbereich Planen und Bauen: 08762/7309-300

Die Eingangstür des Rathauses wird also weiterhin verschlossen bleiben. Allerdings wird ab dem 04.05.2020 eine Klingel im Bereich zwischen den beiden Glastüren des Haupteingangs installiert, die es Ihnen erlaubt, sich bemerkbar zu machen. Sie werden dann am Haupteingang abgeholt und ins Rathaus eingelassen.

Im Eingangsbereich wird ein Spender mit Desinfektionsmittel für Sie bereitstehen. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände nach dem Betreten des Rathauses. Außerdem ist beim Besuch des Rathauses eine Nasen- und Mundmaske zu tragen.

Natürlich stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses auch gerne weiterhin telefonisch, per E-Mail und auf dem Postweg zur Verfügung. Eine komplette Übersicht über das Telefonverzeichnis des Rathauses finden Sie auf unserer Internetseite www.vg-wartenberg.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Flexibilität in diesen turbulenten Zeiten.
Bleiben Sie gesund!