Der „Rollende Supermarkt“ ist ein 10-Tonner-LKW mit einer Länge von 11,3 m. Ausgestattet ist der LKW mit Regalen, Ablageflächen, Tiefkühllagerung und Kassenbereich.

Zum Sortiment zählen Waren des täglichen Bedarfs, wie: Backwaren, Molkereiprodukte, Obst und Gemüse, Fleisch und Wurst, Drogerieartikel, Kindernahrung, Tiefkühlware, Süßigkeiten, verschiedenen Getränke, Hunde- und Katzennahrung und Waren aus dem Non-Food-Bereich. Ergänzungen werden gern auf Wunsch der Kunden vorgenommen.

In den Gemeinden Berglern/Wartenberg ist der Rollende Supermarkt immer:

  • Montags:
    10.15 Uhr Mitterlern, Moosburger Str. 6, Bauhof
    10.45 Uhr Berglern, Scherzlwirt, Anwesen Scharlach
    11.10 Uhr Thenn, Ortsmitte

  • Donnerstags:
    14.30 Uhr Mitterlern, Moosburger Str. 6, Bauhof
    15 Uhr Niederlern, Am Gfrierhäusl, Kirchplatz

Es ist wichtig und dem Roten Kreuz im Landkreis Erding ein Anliegen, in Zeiten des demografischen Wandels, der Bevölkerung in ländlichen Gebieten eine funktionierende Nahversorgung zu bieten. Weitere Gedanken des Roten Kreuzes sind älteren Menschen zum Verbleib in ihrer gewohnten Umgebung zu verhelfen und ihnen weitestgehend ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, soziale Kontakte inklusive. Familienangehörige werden entlastet. Natürlich können auch jüngere Menschen im Rollenden Supermarkt einkaufen. Hier ist jeder willkommen.

Verwaltungsgemeinschaft Wartenberg I Marktplatz 8 I 85456 Wartenberg I Telefon 08762 73 09 0 I Fax 08762 73 09 129 o. 479
Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr, Donnerstag von 13.30 - 18.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung