Würdigung außergewöhnlicher Leistungen und Abschlüsse im Rahmen der Bürgerversammlung 2019

  • 23 Juli 2019

Das Schuljahr 2018/2019 hat für viele Schülerinnen und Schüler bzw. Auszubildende mit einer Zeit des intensiven Lernens und den damit zusammenhängenden Abschlussprüfungen geendet. Gemeindebürger, die im laufenden Schuljahr außergewöhnliche schulische oder berufliche Ergebnisse und Abschlüsse mit einem Notendurchschnitt unter 2,0 oder einem vergleichbaren Ergebnis erzielen konnten, können für Auszeichnungen durch die Gemeinde Berglern vorgeschlagen werden. Die Ehrung erfolgt im Rahmen der Bürgerversammlung 2019.

Vorschläge dürfen von allen Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Berglern bei der Verwaltungsgemeinschaft Wartenberg eingebracht werden. Voraussetzung ist das Einverständnis des zu Ehrenden und die Vorlage eines geeigneten Nachweises. Anmeldungen können im Vorzimmer des Bürgermeisters, 1. Stock, Zimmer Nr. 115, oder per E-Mail unter info@berglern.de abgegeben werden.

 

Simon Oberhofer
Erster Bürgermeister